NCTE expandiert an neuem Standort

Sensorik-Spezialist baut Produktion deutlich aus und stellt neues Personal ein

Die NCTE AG (www.ncte.de), Spezialist für berührungsfreie Sensortechnik, expandiert und bezieht ein neuesFirmengebäude in Oberhaching bei München. Durch diesen Schritt vergrößert der Mittelständler seine Produktionsfläche um das 2,5fache. Um die stetig steigende Nachfrage zu bedienen, werden neue Mitarbeiter gesucht und eingestellt. NCTE entwickelt und produziert Standardsensoren und kundenspezifische Lösungen, sowohl in Einzelfertigung als auch für Serien. Zuletzt hatte NCTE eine Partnerschaft mit Schaeffler für ein gemeinsames, international vertriebenes Sensor-Portfolio im E-Bike Bereich geschlossen.

NCTE stellt Weichen auf Wachstum

„NCTE hat sich in den vergangenen Jahren von einer Erfinder-Garage zu einem TechnologieUnternehmen mit Serienprodukten für namhafte Kunden gewandelt“, sagt Verena Graf, Vorstand der NCTE AG. „Vom neuen Standort aus können wir unsere Kunden optimal bedienen. Wir stellen die Weichen auf Wachstum.“ NCTE entwickelt und vertreibt Sensorsysteme in den Bereichen E-Mobility, Industrie 4.0, Motorsport, E-Bike sowie Medizintechnik. Mit der Hilfe von Magnetfeldern misst die patentierte Technologie Größen wie Drehmoment, Kraft, Scherung, Drehzahl oder Biegung berührungslos, wartungsfrei und unter schwierigsten Bedingungen.

BILDMATERIAL

Geren können sie entsprechendes Bildmaterial und weitere Informationen über den unten aufgeführten Pressekontakt erhalten.
ÜBER NCTE

NCTE ist Spezialist für berührungsfreie Sensortechnik, die das Prinzip der elastischen Magnetostriktion nutzt. Der Mittelständler beschäftigt 30 Mitarbeiter am Standort Oberhaching bei München. Die NCTE entwickelt, produziert und vertreibt Sensorik-Lösungen, die mechanische Kräfte (Drehmoment, Kraft, Scherung, Drehzahl oder Biegung) vollkommen berührungslos messen – als Standardsensoren und
kundenspezifische Lösungen, sowohl in Einzelfertigung als auch für die Serie.
Mehr unter: www.ncte.de
Sie sind ein Mitglied der Presse und benötigen weitere Informationen?
Dann wenden Sie sich am besten direkt an uns:
Adrian Hellmann
Marketing und PR

T +49 89 665 619-44
adrian.hellmann@ncte.de
Presse
AKTUELLE MITTEILUNG